Das Blog für trnd-Projektteilnehmer: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt Viral Marketing Buch.

YouTube Mentos und Coke.

Eben habe ich auf Sevenload noch dieses Video gefunden. Es geht um die zunehmende Bedeutung von Online-Videoplattformen wie YouTube und Sevenload und wieder mal das Mentos+Coke Experiment, das ich - anders als im Beitrag erwähnt - für 100% Citizen-Generated halte. Mentos ist erst ziemlich spät auf den Zug aufgesprungen und Coke fand die Sache gar nicht lustig. So eine Aktion ist eben nicht zwangsläufig “aus Markensicht toll” ;-) Oder?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

06.09.06 - 17:24 Uhr
von SaschaLangner

> und Coke fand die Sache gar nicht lustig. So
> eine Aktion ist eben nicht zwangsläufig “aus
> Markensicht toll” Oder?
Defintiv. Mittlerweile gibt es schon zig Videos zu einem verschärften Experiment: Einen Liter Coke Light trinken und ne Packung Mentos hinterherwerfen. Die Probanden krümmen sich vor schmerzen oder übergeben sich gleich. Da würde ich mir als Hersteller schon langsam Gedanken machen. Dennoch - Wie sagt man so schön: “Nur gar keine Publicity ist schlechte Publicity” ;-)

07.09.06 - 16:28 Uhr
von julianhil

Die Mentos-Coke Geschichte bringt die beiden Marken jedenfalls in aller Munde. Kann sein, dass das für die ohnehin schon omnipresente Marke Coke gar nicht so gut ausgeht. Für Mentos dagegen läuft die Propagandamaschine ganz gut. Mentos präsentiert sich doch gerne als junge, frische und geradezu “verrückte” Marke, da passt doch alles!

01.10.06 - 16:34 Uhr
von SaschaLangner

…denke ich auch. Ist auch die Basis für ein schönes Gerücht (siehe Kapitel 8 im Buch). Die Geschichte lässt sich super einfach in die Offline-Welt als Partygespäch überleiten.

Zumindest hab’ ich schon zig Leuten von dem Experiment erzählt.